header
Home   Service   Links   Werbung   Impressum
Adressen • Alcazaba • Amphitheater • Basketball • CAC Málaga • die Haupteinkaufstraße • Feria de Agosto • Ferienwohnungen • Festival de Cine Español •  Flughafen •  Fuengirola •  Fußball •  Gastronomie •  Gibralfaro •  Hotels •  Botanischer Garten •  Kathedrale •  Kinos • Klima •  Málaga-Wein •  Mietwagen •  Museumsschiff Santissima •  öffentliche Verkehrsmittel •  Pedregalejo & El Palo •  Picasso-Museum •  Persönlichkeiten •  Plaza de la Merced •  Semana Santa •  Strände •  Teatro Cervantes •  Tinto de Verano •  Torremolinos •  Wissenswertes

Fuengirola

Etwa 25 Kilometer von Málaga entfernt liegt die Küstenstadt Fuengirola, ein echter Tipp für jeden, der die Costa del Sol bereist.
Ursprünglich war Fuengirola ein kleines Fischerdörfchen und hat sich mit der Zeit zu einer attraktiven Stadt mit weltoffenem Charakter entwickelt. Auf den nur knapp über 10 Quadratkilometern Stadtfläche leben inzwischen ca. 65.000 Menschen, darunter ca. 25 Prozent ausländischer Herkunft, insbesondere Briten, Iren, Schweden und Finnen.
Den Reiz Fuengirolas machen in erster Linie die wunderschönen Strände der Stadt aus, die sich über mehr als 8 Kilometer erstrecken. In der Stadt selbst laden zahlreiche Tapa-Bars und Restaurants zum gemütlichen Verweilen ein, schöne Boutiquen und Geschäfte locken zum Shopping.
Bei aller Veränderung und Innovation ist der ursprüngliche Charme der Stadt nicht verlorengegangen. Zahlreiche schöne Plätze im andalusischen Stil prägen das Stadtbild und auch die auf einem Hügel gebaute alte Burg Sohail mit Blick über die Bucht erinnert an alte Zeiten.
Die Stadt bietet sowohl den Einwohnern als auch Touristen attraktive Freizeitmöglichkeiten. Sehr beliebt sind Wassersport, Golf und Reiten. Zu den Besonderheiten der Stadt gehört der wöchentliche Markt, der zu den größten an der Costa der Sol zählt und zur Lebendigkeit der Stadt beiträgt.
Auch wenn Fuengirola längst kein Geheimtipp mehr ist, die Stadt trägt ihrer Beliebtheit voll und ganz Rechnung und bietet Unterkunftsmöglichkeiten aller Couleur: Von Großhotels bis hin zu ehemaligen Fischerhütten ist alles vertreten. Einem Aufenthalt in Fuengirola steht also nichts im Wege.

Fuengirola liegt 27 Kilometer von Málaga entfernt und lässt sich von dort aus bequem mit der S-Bahn Linie C1 erreichen, die vom Hauptbahnhof in Málaga die Küste entlang direkt bis nach Fuengirola führt.

 
Málaga
spacer
Andalusien